Ein Lob für die Landschaftspfleger!

Rastplatz KrailingWenn man – egal ob Tourist oder Einheimischer – so durch den Bayerischen Wald wandert oder radelt, so mag man sich ja zu gegebener Zeit auch mal ein Päuschen gönnen und sich dazu an geeigneter Stelle niederlassen. Dann ist es schön, wenn man dazu auch ein schönes Plätzchen findet. Ein positives Beispiel ist die Sitzgruppe am Radweg bei Krailing in der Gemeinde Prackenbach, die vorbildlich ausgemäht und gepflegt ist.

Da Sepp sogd: Super mochts es des!

Das muss auch einmal gesagt werden. Ein Lob für die fleißigen Landschaftspfleger! Leider werden Sitzbänke und Sitzgruppen anderenorts oft gar nicht ausgemäht oder nur außen rum, so dass die Grashalme trotzdem an den Beinen kitzeln … 😉

weiterlesenEin Lob für die Landschaftspfleger!